Ruchmehl 1Kg ( Schweizerart ) Vergrößern

RUCHMEHL 1000g

3001

3,99 €   inkl. MwSt.

2,99 € / 1kg

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Ruchmehl - 1.000g

✔ Entspricht dem Ausmahlungsgrad Type 1050
✔ Dinkel- und Weizenmehle können durch Ruchmehl 1:1 ersetzt werden 
✔ Unser Ruchmehl wird in einer Mühle in Deutschland frisch gemahlen
✔ Enthält mehr Eiweiß, Mineralstoffe und Vitamine als Weizenmehl
✔ Geschmacklich herber & kräftiger, erzeugt eine dunkle Krume
✔ Herkunft: Deutschland
✔ Anwendung: Brot, Brötchen, dunkle Backwaren, Bürli


Mehr Informationen

Auf die Wunschliste



Lieferzeit: 1-2 Werktage

Energie1419 kJ/ 339 kcal
Fett1,9 g
- davon gesättigte Fettsäuren0,3 g
Kohlenhydrate63,1 g
- davon Zucker0,7 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß12,1 g
Salz0,005g
Zweckfür Süßgebäcke
Zweckfür Nudelteige
ZweckZum Brot backen
Zweckfür herzhafte Gebäcke
Zweckfür Pizzateige
EigenschaftenBestseller
ErnährungVollwertige Ernährung
ErnährungVegan

Ruchmehl Ciabatta Rezept

Ruchmehl - 1000g

Ruchmehl stammt ursprünglich aus der Schweiz und wird meistens aus Weizen hergestellt. Beim Ausmahlungsgrad entspricht es dem deutschen Type 1050. Ruchmehl wird nach dem Entzug eines Teils des Weißmehls gewonnen und enthält daher einen größeren Anteil der äußeren Schalenschicht. Es enthält mehr Eiweiß, Mineralstoffe und Vitamine aus der Randschicht des Korns.
Unser Ruchmehl wird frisch in einer Mühle in Deutschland gemahlen, die den Weizen von Landwirten aus der Region bezieht.

Anwendung von Ruchmehl

Das Ruchmehl hat einen ausgeprägteren Geschmack als Weissmehl und eignet sich für dunkle Backwaren und besonders für Brotteige. Ruchmehl entspricht dem deutschen Ausmahlungsgrad Type 1050. Bei den Backeigenschaften allerdings, vorallem bei der Wasseraufnahme unterscheidet es sich von ihnen. Dinkel- und Weizenmehle können 1:1 ersetzt werden durch Ruchmehl. Es ist Geschmacklich etwas herber und kräftiger als Weißmehl. Beim Backen erzeugt es auch eine dunklere Krume beim Gebäck. 

Zutat: Ruchmehl (Weizen)

Lagerung: Kühl, trocken und dunkel lagern! Nach dem Öffnen zeitnah verbrauchen!

Mindestens haltbar bis: ca. 6 Monate nach dem Kauf

Allergene: Kann abfüllbedingt Spuren von Sesam enthalten.

Rezepte mit Ruchmehl:


Ruchmehlbrot-Rezept Ruchmehlbrot-Rezept II RUCHMEHL-CIABATTE

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: